Geburtsreportage

Kindergartenfoto

Der erste Moment im Leben, das ist er... Ihr habt euch lange auf diesen Moment gefreut und darauf hingefiebert, vielleicht habt ihr euch auch gefürchtet und gebangt und nun ist es ein kleines Wunder, das geschieht. Meistens gibt es kaum Fotos von dem wichtigsten Ereignis in eurem Leben und deshalb möchte ich den Schritt wagen und die Geburt eures Babies fotografisch begleiten. 

Wie auch bei meiner sonstigen Arbeit ist es mir bei einer Geburtsreportage sehr wichtig die Emotionen ungestellt festzuhalten und dabei ästhetisch künstlerische und natürliche Fotografien von den Stunden vor, während und nach der Geburt zu machen. Ich möchte für euch wie eine Freundin sein, die euch begleitet und der ihr vertrauen könnt. Die Fotos werden nicht gestellt, ich störe nicht das Geschehen oder fordere Posen für Fotos. Ich bin einfach da und fotografiere was passiert, solange ihr es wünscht.

Ich komme zu euch wenn es los geht (regelmäßige Wehen in 5 minütigen Abständen) und bleibe bis zwei Stunden nach der Geburt. Dabei ist es wichtig, dass ich als Begleitperson im Krankenhaus oder im Geburtshaus angemeldet werde. Natürlich wird nicht die ganze Zeit fotografiert, sondern ich wähle die Momente bewusst und dezent. Die Geburt wird also nicht zum Fotoshooting.

Anschließend bekommt ihr eure Fotos in voller Auflösung auf DVD und als passwortgeschützte Online-Galerie für 6 Wochen ab eurem Wunschdatum.

Für eine Reportage bin ich 21 Tage 24 Stunden in Rufbereitschaft und komme zu euch zu jeder Tages- und Nachtzeit. 

Möchtet ihr die Geburt eures Kindes von mir fotografisch dokumentiert haben? Dann kontaktiert mich mit eurem Entbindungstermin. Gerne treffe ich euch vorab um euch kennen zu lernen und Fragen zu klären.